Allgemeine Geschftsbedingungen

Allgemeine Geschftsbedingungen (AGB)
Mit Abgabe Ihres Kaufangebots akzeptieren Sie unsere Allgemeinen Geschftsbedingungen. Im Folgenden wird die Firma Labit Agnitvi-Akovi als Verkufer, der Kufer als Kunde bezeichnet.
1 Anbieterkennzeichnung
Labit Agnitvi-Akovi, Dorchheimer Str. 9, 65627 Elbtal Heuchelheim
Registergericht: Limburg Umsatzsteuer-Identifikationsnummer: UST ID DE 281550346
Tel: +49 6436 9492518
Internet: www.labiteagnitevi.eu
E-Mail-Adresse: labite.agnitevi@gmail.com
2 Geltungsbereich
Kunden im Sinne der vorliegenden Allgemeinen Geschftsbedingungen knnen nur Verbraucher sein. Ein Verbraucher ist jede natrliche Person, die ein Rechtsgeschft zu einem Zwecke abschliet, der weder ihrer gewerblichen noch ihrer selbststndigen beruflichen Ttigkeit zugerechnet werden kann.
Mageblich ist jeweils die zum Zeitpunkt des Vertragsschlusses wirksam einbezogene Fassung der AGB.
Abweichende oder ergnzende AGB eines Kunden werden auch bei Kenntnis des Verkufers nicht Vertragsbestandteil, es sei denn, ihre Geltung wird vom Verkufer ausdrcklich anerkannt.
3 Vertragsabschluss
Die Ausstellung der Waren ist kein Angebot im Rechtssinne, sondern die Aufforderung zur Bestellung an den Kunden. Die angezeigten Farben der Waren knnen sich im Einzelfall von den tatschlichen Artikelfarben unterscheiden, etwa wegen abweichender Lichteinflle oder Grafikeinstellungen des verwendeten Rechners. Die dargestellten Waren werden stets ohne eventuell vorhandene Dekorationen angeboten.
Mit der Bestellung erklrt der Kunde verbindlich sein Kaufangebot. Der Zugang der Bestellung wird vom Verkufer unverzglich besttigt. Die Zugangsbesttigung stellt noch keine verbindliche Annahme der Bestellung dar. Der Verkufer kann das Angebot des Kunden innerhalb von 14 Tagen durch eine ausdrckliche Erklrung annehmen. Das Absenden der bestellten Ware oder der Proforma-Rechnung zur Vorauszahlung an den Kunden steht einer ausdrcklichen Annahmeerklrung gleich.
Der Vertragsabschluss erfolgt unter dem Vorbehalt rechtzeitiger und ordnungsgemer Selbstbelieferung des Verkufers. Bei unmglicher, verspteter oder mangelhafter Selbstbelieferung kann der Verkufer nicht oder nur teilweise leisten. Im Falle solcher Nichtverfgbarkeit oder nur teilweiser Verfgbarkeit der Leistung, wird der Kunde umgehend informiert. Die Gegenleistung wird in diesem Falle erstattet. Eine Lieferung erfolgt nur, solange der Vorrat reicht.
Bestellt der Kunde mehrere Artikel gleichzeitig, die mangels sofortiger Lieferbarkeit nicht gemeinsam verschickt werden knnen, liefert der Verkufer die Ware sukzessive nach Verfgbarkeit, es sei denn, die teilweise Lieferung ist fr den Kunden erkennbar nicht von Interesse.
4 Liefer- und Versandbedingungen
Sofern die Ware ab Lager verfgbar ist, liefert der Verkufer die bestellte Ware innerhalb weniger Tage, sptestens jedoch innerhalb von 3 Wochen nach Vertragsschluss. Ansonsten gelten die bei den einzelnen Produkten hinterlegten Lieferzeiten. Die Lieferfrist wird eingehalten, sofern die Ware das Lager innerhalb der bezeichneten Fristen verlsst.
Mit bergabe an den Transporteur wird der Verkufer von der Leistungspflicht frei. Fr den Fall des Verlustes oder der Beschdigung der Ware auf dem Transportwege wird der Kunde von seiner Verpflichtung zur Kaufpreiszahlung frei.
Die Lieferung erfolgt mit Post/DHL Standard an die vom Kunden mitgeteilte Adresse.
Rcksendungen:
Die Rcksendung von Waren erfolgt zu Lasten des Kunden und auf dessen Risiko. Fr Verschlechterungen der Ware, die auf einen Umgang zurckzufhren ist, der ber die Prfung der Eigenschaften und der Funktionsweise hinaus geht, erfolgt ein Abschlag vom Rckerstattungsbetrag je nach Umfang der Verschlechterung. Sollte die Ware so stark beschdigt sein, dass ein Verkauf nicht mehr mglich ist, wird der komplette Kaufpreis einbehalten und die Ware auf Wunsch an den Kunden zurck versandt.

5 Widerrufsbelehrung
Widerrufsrecht
Sie knnen Ihre Vertragserklrung innerhalb von 14 Tagen ohne Angabe von Grnden in Textform (z.B. Brief, E-Mail) oder wenn Ihnen die Sache vor Fristablauf berlassen wird auch durch Rcksendung der Sache widerrufen. Die Frist beginnt nach Erhalt dieser Belehrung in Textform, jedoch nicht vor Eingang der Ware beim Empfnger (bei der wiederkehrenden Lieferung gleichartiger Waren nicht vor Eingang der ersten Teillieferung) und auch nicht vor Erfllung unserer Informationspflichten gem Artikel 246 2 in Verbindung mit 1 Absatz 1 und 2 EGBGB sowie unserer Pflichten gem 312g Absatz 1 Satz 1 BGB in Verbindung mit Artikel 246 3 EGBGB. Zur Wahrung der Widerrufsfrist gengt die rechtzeitige Absendung des Widerrufs oder der Sache.
Der Widerruf ist zu richten an:
Labit Agnitvi-Akovi, Dorchheimer Str. 9, 65627 Elbtal Heuchelheim
oder an die E-Mail-Adresse: labite.agnitevi@web.de
Widerrufsfolgen
Im Falle eines wirksamen Widerrufs sind die beiderseits empfangenen Leistungen zurck zugewhren und ggf. gezogene Nutzungen (z.B. Zinsen) herauszugeben. Knnen Sie uns die empfangene Leistung sowie Nutzungen (z.B. Gebrauchsvorteile) nicht oder teilweise nicht oder nur in verschlechtertem Zustand zurckgewhren beziehungsweise herausgeben, mssen Sie uns insoweit Wertersatz leisten. Fr die Verschlechterung der Sache und fr gezogene Nutzungen mssen Sie Wertersatz nur leisten, soweit die Nutzungen oder die Verschlechterung auf einen Umgang mit der Sache zurckzufhren ist, der ber die Prfung der Eigenschaften und der Funktionsweise hinausgeht. Unter Prfung der Eigenschaften und der Funktionsweise versteht man das Testen und Ausprobieren der jeweiligen Ware, wie es etwa im Ladengeschft mglich und blich ist. Paketversandfhige Sachen sind auf Ihre Kosten und auf unsere Gefahr zurckzusenden. Verpflichtungen zur Erstattung von Zahlungen mssen innerhalb von 30 Tagen erfllt werden. Die Frist beginnt fr Sie mit der Absendung Ihrer Widerrufserklrung oder der Sache, fr uns mit deren Empfang.
Ende der Widerrufsbelehrung
6 Technisches Verfahren der Vertragsanbahnung Fehlerkorrektur
Der Vertrag zwischen dem Kunden und dem Verkufer kommt in folgender Weise zustande:
Sie knnen im Shop-Bereich beliebig viele Produkte auswhlen, in dem Sie zunchst das Produkt und dann die Gre anklicken und schlielich den Button in den Warenkorb bettigen.
nderungen der Daten knnen mittels Maus,Tastatur- undTouchscreeneingabe im Warenkorb vorgenommen werden. Fehlerhafte Eingaben lassen sich durch Anklicken des x (im linken Bereich) lschen. Im Warenkorb lsst sich auch die Anzahl der ausgewhlten Produkte verndern.
Durch Anklicken des Buttons zur Kasse gehen im Warenkorb wird der Bestellvorgang eingeleitet..Bizze geben Sie Name, Adresse und Telefonnummer in die dafr vorgesehenen Felder ein; bei erneuter Bestellung hat das System Ihre Daten bereits gespeichert!. Mittels eines Haken knnen Sie bestimmen, ob ein Benutzerkonto erstellt werden soll und ob die Ware an eine von der Rechnungsanschrift abweichende Lieferanschrift versandt werden soll. Fr Kunden mit Benutzerkonto entfallen diese Eingaben. Danach mssen Sie noch die Art der Bezahlung auswhlen. Durch Anklicken des Button KAUFEN, geben Sie schlielich gegenber dem Verkufer eine verbindliche Erklrung ber die Bestellung ab.
Der Eingang Ihrer Bestellung wird Ihnen unmittelbar nach dem Absenden der Bestellung durch die Versendung einer Besttigungs-E-Mail des Verkufers angezeigt. Der Vertragsschluss erfolgt im Anschluss durch eine gesonderte Annahme der Bestellung durch den Verkufer, welche erst nach der Besttigungs-E-Mail versandt wird.
7 Preis- und Zahlungsbedingungen
Der angegebene Preis ist bindend. Die Versandkosten sind auf der Internetseite ausgewiesen. Die gesetzliche Mehrwertsteuer und die Verpackungskosten sind jeweils im Preis enthalten. Die Rcksendung der Ware bei Widerruf oder bei Mangelhaftigkeit erfolgt unter Beilage des Retourenscheins, den Sie auf unserer Internetseite ausdrucken knnen. Bei Mangelhaftigkeit ist Sie fr den Kunden kostenfrei.
Der Kunde kann die bestellte Ware per Vorkasse oder Rechnung bezahlen.
Bei der Zahlungsart Vorkasse versenden wir die Ware unverzglich nach Eingang des Rechnungsbetrages. Die Kontodaten, der Rechnungsbetrag und das Zahlungsziel werden dem Kunden in einer E-mail mitgeteilt.
Der Kunde hat ein Recht zur Aufrechnung nur, wenn seine Gegenansprche rechtskrftig festgestellt oder durch den Verkufer anerkannt wurden. Der Kunde kann ein Zurckbehaltungsrecht nur ausben, wenn sein Gegenanspruch auf demselben Vertragsverhltnis beruht.
8 Gewhrleistung
Es gelten die gesetzlichen Gewhrleistungsvorschriften, soweit nicht ausdrcklich etwas anderes vereinbart wurde.
9 Haftung
Der Verkufer haftet bei Vorsatz und grober Fahrlssigkeit nach den gesetzlichen Vorschriften.
Bei leichter Fahrlssigkeit haftet der Verkufer nur fr vertragstypische, vorhersehbare Schden oder die Verletzung wesentlicher Vertragspflichten (Kardinalpflichten). Dies gilt auch fr die Haftung der gesetzlichen Vertreter und Erfllungsgehilfen des Verkufers.
Die Haftung fr Garantien, wegen Arglist, fr Personenschden (Verletzung von Leben, Krper und Gesundheit), fr Rechtsmngel, nach dem Produkthaftungsgesetz und nach dem Bundesdatenschutzgesetz bleibt von der Regelung in Nr. 2 unberhrt und richtet sich nach den gesetzlichen Vorschriften.
10 Haftungsausschluss fr Verlinkung
Der Verkufer setzt Verlinkungen auf andere Seiten im Internet, wobei er keinerlei Einfluss auf die Gestaltung und die Inhalte der verlinkten Seiten hat. Der Verkufer distanziert sich hiermit ausdrcklich von den Inhalten der verlinkten Seiten, die er sich nicht zu eigen macht.


Labit Agnitvi-Akovi, Dorchheimer Str. 9, 65627 Elbtal Heuchelheim

Allgemeine Geschftsbedingungen dieses Online-Shops. 

Editierbar im Admin-Backend unter Inhalte -> AGB/WRB.